· 

100 Jahre Bayerisches Hauptstaatsarchiv München

Am 16. Juli sind es 100 Jahre, dass das Bayerische Hauptstaatsarchiv in München besteht. Damals „entstand in Bayern erstmals ein Zentralarchiv im modernen Sinne“, wie es in der Presseerklärung heißt. Zwei live gestreamte Veranstaltungen am 14. Juli, eine Ausstellung und ein zugehöriger Katalog machen auf die Bedeutung der Einrichtung aufmerksam, die auch für die oberpfälzische Ordensgeschichte unverzichtbar ist.

Administrator:

Dr. Georg Schrott

Im Brahm 39

45549 Sprockhövel

E-Mail-Kontakt