Waldsassen

Das ehemals waldsassische Schloss Hardeck
Waldsassen · 17. April 2022
Zur Waldsassener Klosterlandschaft gehörte auch das Schloss Hardeck. Über dessen Geschichte informiert eine Homepage des heutigen Besitzers.

Nationale BNE-Auszeichnung für die Stiftung KUBZ und Umweltstation Abtei Waldsassen
Waldsassen · 30. März 2022
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Deutsche UNESCO-Kommission haben u. a. das KUBZ Waldsassen als diesjährigen Preisträger ausgewählt.

„Schulen statt Grangien“? – Zukunftspläne für die klösterliche Realschule in Waldsassen
Waldsassen · 17. Februar 2022
Der Landkreis Tirschenreuth informiert über Pläne, in Waldsassen die klösterliche und die staatliche Realschule zusammenzuführen.

Neues zu Gerwig von Volmarstein, dem legendären Gründer von Waldsassen
Waldsassen · 14. Februar 2022
Die Waldsassener Klostergründungsgeschichte ist eine Montage aus verschiedensten Erzählmotiven. Dazu gibt es einige neuere Erkenntnisse.

Die Stiftsbibliothek Waldsassen als Dritter Ort?
Waldsassen · 29. Januar 2022
Ein aktueller Artikel in der „Süddeutschen“ über Bibliotheken als „Dritte Orte“ gibt Anlass zum Nachdenken: Eine solche Nutzung ist auch für die Waldsassener Bibliothek geplant.

Disputationsdrucke aus dem Waldsassener Hausstudium
Waldsassen · 25. Januar 2022
Im Waldsassener Hausstudium lehrten nicht nur zisterziensische Professoren, sondern auch irische Franziskaner.

Waldsassen expressionistisch – Die Stiftskirche in einem Linolschnitt von Herbert Molwitz
Waldsassen · 22. Januar 2022
Ein Frühwerk des Grafikers Herbert Molwitz zeigt die Waldsassener Stiftskirche in expressionistischer Manier.

Stereoskopbilder mit Waldsassener Motiven
Waldsassen · 13. Januar 2022
In eine Serie von Stereo-Fotos des Raumbild-Verlages, entstanden in der Zeit um den Zweiten Weltkrieg, wurden auch zwei Waldsassener Motive aufgenommen.

Sr. M. Mechtildis Hiebler OCist von Waldsassen als Komponistin
Waldsassen · 11. Januar 2022
Ein Beispiel für eine komponierende Nonne: Sr. M. Mechtildis Hiebler (1867–1953) aus Waldsassen.

Der Waldsassener Bibliotheksaal im Werk von Rolf Escher
Waldsassen · 11. November 2021
Im Jahr 1996 hielt sich der Künstler Rolf Escher mehrere Tage im Waldsassener Bibliotheksaal auf, um zu zeichnen. Es entstanden acht grafische Blätter, die hier vorgestellt werden.

Mehr anzeigen

Kontakt:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.