Publikationen

Waldsassen in der neuesten Ausgabe der Cistercienser Chronik
Publikationen · 30. August 2022
Drei Beiträge in der aktuellen Ausgabe der Cistercienser Chronik betreffen auch die Geschichte der Abtei Waldsassen.

Ordensgeschichtliches in den neuen „Beiträgen zur Geschichte des Bistums Regensburg“
Publikationen · 20. August 2022
In den neuen BGBR ist je ein Artikel über die Konvente im barocken Amberg und über die auf das 18. Jahrhundert zurückgehende Waldsassener Pfarrbibliothek zu finden.

Rupert Kornmann – Reinhart Kosellecks „Bruder im Geiste“
Publikationen · 12. August 2022
Eine neue Publikation untersucht den Einfluss des ehemaligen Prüfeninger Abtes Rupert Kornmann auf das Geschichtsbild des Historikers Reinhart Koselleck.

Oberpfälzer Mönche im „Dictionary of Cistercian Saints“
Publikationen · 18. Juli 2022
In der Online-Ausgabe des DCS sind bereits die Artikel zu fünf Zisterziensern aus Nordgauklöstern veröffentlicht.

Die Waldsassener Klosterlandschaft – einige neue Aspekte
Publikationen · 01. Juni 2022
Ein Artikel im neuen Tagungsband „Barocke Klostergärten“ streift auch das Waldsassener Stiftland und seine unmittelbare Nachbarschaft.

Waldsassens Beteiligung an der Bolivienmission – Ein Artikel zum Kontext aus dem Stift Wilhering
Publikationen · 20. Mai 2022
Ein Artikel in der Festschrift zum 875. Gründungsjubiläum von Wilhering beleuchtet das Umfeld der Waldsassener Zisterzienser-Missionarin Hedwigis Eckert.

Neuerscheinung: Band 1 des „Handbuchs der benediktinischen Ordensgeschichte“
Publikationen · 07. Mai 2022
Der erste Band des „Handbuchs der benediktinischen Ordensgeschichte“ is nun verfügbar.

Japonia: Leseprobe aus dem Ausstellungskatalog
Publikationen · 27. April 2022
Der Katalog zur Ausstellung „Japonia“ erscheint im iudicium Verlag. Eine Leseprobe wurde nun online gestellt.

Wem gehört ein Kloster?
Publikationen · 10. März 2022
In den neuen „Analecta Cisterciensia“ beschäftigt sich ein Artikel mit Klöstern als symbolischem und kulturellem Kapital in der Oberpfalz und anderswo.

„Stiftlandsirtaki“ – Waldsassen und seine Umgebung als Schauplatz eines Kriminalromans
Publikationen · 03. Februar 2022
Im vergangenen Jahr veröffentlichte Thomas Bäumler einen neuen Kriminalroman. Unter dem Titel "Stiftlandsirtaki" wird die Leserschaft mit einer Mordserie im Umfeld des Klosters Waldsassen konfrontiert.

Mehr anzeigen

Kontakt:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.