Artikel mit dem Tag "Kapuziner"



Heute vor 800 Jahren: päpstliche Bestätigung des Franziskanerordens
Mendikanten · 29. November 2023
Am 29. November 1223, also vor genau 800 Jahren, bestätigte Papst Honorius III. mit der Bulle „Solet annuere“ den Orden des heiligen Franziskus. Ihr Wortlaut umfasst auch die von da an geltende Ordensregel, die deswegen als „Regula bullata“ bezeichnet wird. Noch vor diesem Zeitpunkt, nämlich im Jahr 1221, trafen erste Minderbrüder in Regensburg ein, wo in der Folge das Kloster St. Salvator entstand. 1228 wurde ein Frauenkonvent gegründet, der 1296 die Regel der Franziskanerinnen...

Kapuzinische Autoren Tirschenreuther Herkunft im BBKL
Publikationen · 07. Januar 2022
Zu Leopold von Tirschenreuth und Dominikus Schuberth sind nun Artikel im Biographisch-Bibliographischen Kirchenlexikon online abrufbar.

„Oberpfälzer Heimat“ 2022
Publikationen · 06. Dezember 2021
In der neuen "Oberpfälzer Heimat" beschäftigen sich zwei Beiträge mit ordensgeschichtlich relevanten Themen.

Die Urkundensammlung des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg ist online recherchierbar
Verschiedene(s) · 11. November 2021
Recherchen zu den Kloster-Archivalien im Besitz des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg sind nun deutlich erleichtert dank der Aufnahme der Bestände in das Online-Portal des Regensburger Stadtarchivs.

P. Dominikus Schuberth (1832–1887) – ein Kapuziner aus Tirschenreuth
Personen · 09. Juli 2021
P. Dominikus Schuberth war eine rührige Persönlichkeit in der Bayerischen Kapuzinerprovinz. In seinem Herkunftsort Tirschenreuth ist er heute zu Unrecht vergessen.

Noch einmal: Oberpfälzer Kapuziner
Mendikanten · 04. Juni 2021
Die Ordensgeschichte der Oberpfalz konzentriert sich meist auf die Stifte der "Alten Orden". Zu den wenig beachteten Mönchen und Konventen gehören die Kapuziner.

Leopold von Tirschenreuth – die Identität ist geklärt
Personen · 01. Mai 2021
Der spätere P. Leopold von Tirschenreuth OFMCap stammte aus der Färberfamilie Maurer und wurde 1727 geboren.

Leopold von Tirschenreuth – ein Stiftländer Kapuzinerprediger in den Österreichischen Niederlanden
Personen · 13. April 2021
In der Oberpfalz dürfte Leopold von Tirschenreuth kaum bekannt sein. Der Kapuziner wirkte im 18. Jahrhundert in der wallonischen Ordensprovinz.

Kontakt:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.